Sachbearbeiter: Frau Bachmann
e-Mail: bachmann@stadt-kroepelin.de
Tel.: 038292 / 85117
Zimmer: 16

Aufgaben:

  • allgemeine Gefahrenabwehr (präventive und repressive Maßnahmen zur Gewährleistung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung), Unterbringungen/ Obdachlosigkeit, GefahrenabwehrVO
  • Überwachung ruhender Verkehr (Innendienst)
  • Bußgeldangelegenheiten nach Gesetz über Ordnungswidrigkeiten
  • Fischereischeinangelegenheiten
  • Fundsachen (Hinweise zum Umgang mit Fundtieren)
  • Gefahrenabwehrmaßnahmen im Rahmen Brand-, Zivil- und Katastrophenschutz, techn. Hilfe (Betrieb der Feuerwehr, Brandbekämpfungen, Beseitigung von Umweltgefahren, Verkehrshindernissen, Mitwirkung Katastrophenschutz nach Landesrecht, Kostenersätze Aus- und Fortbildung der Feuerwehren, Beförderungen und Ehrungen
  • Jugendfeuerwehren
  • Beschaffung und Verwaltung Verkehrszeichen, Fahrbahnmarkierungen, Durchführung Verkehrsbeschilderung

 

 

Fischereischein

Allgemeines:

  • wer den Fischfang ausübt, muss einen auf seinen Namen lautenden Fischereischein mit sich führen

Notwendige Unterlagen

  • Prüfungszertifikat über eine bestandene Fischereischeinprüfung
  • einen unterschriebenen Antrag auf Erteilung eines Fischereischeines
  • gültiges Ausweisdokumentes (bei Kindern und Jugendlichen unter 16 Jahren legt der Erziehungsberechtigte den Ausweis vor)
  • ein aktuelles Passfoto (es besteht die Möglichkeit ein Passbild in unserem Einwohnermeldeamt machen zu lassen)

 

Gebühren:

 

Neuausstellung Fischereischeines   8,00 €
Fischereiabgabemarke pro Jahr  

10,00 €

 

Fischereischeinprüfung

Allgemeines:

  • die Voraussetzung einen Fischereischein zu erwerben ist die Fischereischeinprüfung

Notwendige Unterlagen:

Gebühren:

Fischereischeinprüfung ü18 25,00 €
Fischereischeinprüfung u18 15,00 €