Ausbildung zur*zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d) – Fachrichtung Kommunalverwaltung –

Die Stadt Kröpelin beabsichtigt im Jahr 2020 die 3-Jährige Ausbildung zur*zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d) anzubieten.
Im Rahmen der Ausbildung lernt man die verschiedenen Bereiche der öffentlichen Verwaltung kennen. Neben den täglichen Büroaufgaben erlernt man u.a. das Bearbeiten von Anträgen, die Vorbereitung von Entscheidungen, erstellen von Bescheiden und den Umgang mit relevanten Rechtsnormen. Unser Ziel ist es kunden- und dienstleistungsorientiert auszubilden.

Voraussetzung:

  • Bewerber*innen mit mindestens einem guten Realschulabschluss
  • gute Deutsch- und Mathematikkenntnisse
  • Interesse am Umgang mit Bürger*innen
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit

Die Ausbildung findet dual statt. Die praktische Ausbildung erfolgt in der Stadtverwaltung Kröpelin und die theoretische Ausbildung im Rahmen von dienstbegleitenden Unterricht und Berufsschule in Güstrow. Es gelten die tariflichen Bestimmungen des Tarifvertrages für Auszubildende (TVAöD – Auszubildende bei Bund und Kommunen (VKA)).

Weitere Informationen zur Ausbildung und Bewerbung erhalten Sie hier.

 


Stellenausschreibung Stadtarbeiterin / Stadtarbeiter (m/w/d)

Die Stadt Kröpelin sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

Stadtarbeiterin / Stadtarbeiter (m/w/d)

für den Bauhof der Stadt Kröpelin.

Es handelt sich um eine Vollbeschäftigung mit 40 Wochenstunden. Die Einstellung erfolgt unbefristet. Die Probezeit beträgt 6 Monate.

Ihre wesentlichen Aufgaben sind alle im kommunalen Bauhof anfallenden Tätigkeiten, wie zum Beispiel:

  • Pflege- und Unterhaltungsarbeiten der gemeindlichen Park- und Grünflächen
  • Instandhaltung von öffentlichen Verkehrsflächen, sowie die Pflege und Unterhaltung gemeindeeigener Anlagen und Einrichtungen, wie Spielplätze, Dorfgemeinschaftshäuser
  • Unterhaltung und Reinigung der Gemeindestraßen
  • Umgang mit hochwertigen Maschinen und Geräten sowie deren Pflege
  • Durchführung des Winterdienstes
  • Unterstützung kommunaler Veranstaltungen
  • Unterhaltung, Pflege und Reparatur des kommunalen Fahrzeugbestandes

 

Ihre Qualifikation:

  • erfolgreich abgeschlossene handwerkliche Berufsausbildung, idealerweise in Richtung Fahrzeug- bzw. Landmaschinenschlosser oder vergleichbares
  • Führerscheinklasse B, BE
  • wünschenswert ist die Führerscheinklasse C, C1E bzw. CE und T mit entsprechender Erfahrung
  • selbständiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten, handwerkliches Geschick sowie Teamfähigkeit, Flexibilität, körperliche Belastbarkeit, Engagement und Leistungsbereitschaft

 

Es erwartet Sie ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet durch verschiedene Einsatzorte im Territorium der Stadt Kröpelin sowie die Zusammenarbeit in einem aufgeschlossenen Team.

 

Weitere Informationen zur Stelle und Bewerbung erhalten Sie hier.